RÜCKFLUG AB
Japan

Flüge nach Japan

Wer an Japan denkt, der hat neonbeleuchtete Fassaden, symmetrische Steingärten und alte Dörfer mit reetgedeckten Häuschen vor Augen. Buchen Sie mit SAS eine Reise nach Japan und erleben Sie ein Land, in welchem der technologische Fortschritt Hand in Hand mit einer jahrtausendalten Tradition geht.

Wenn Sie mit SAS reisen, profitieren Sie von einer 24-Stunden Geld-zurück-Garantie, einem Check-In bis zu 22 Stunden vor dem Abflug und von W-LAN auf Langstreckenflügen.
 

FLÜGE NACH JAPAN VON KOPENHAGEN

Von Deutschland aus machen Sie nur einen Zwischenstopp im Kopenhagen auf Ihrem Weg nach Japan. Die Flugroute Kopenhagen-Tokio ist der längste Direktflug von SAS und dauert um die 11 Stunden. Von daher ist es ein Vorteil, dass die Sitzplätze an Board über einen eigenen Bildschirm für das Flugentertainment verfügen. Wenn Sie dann am Narita Airport in Tokio gelandet sind, ist es am einfachsten und günstigsten mit dem Zug zur Tokyo Station, dem Hauptbahnhof Tokios, zu fahren. Von hier aus ist es ein Leichtes in die U-Bahn umzusteigen oder per Fernverkehr die Weiterreise zu vielen weiteren faszinierenden Orten anzutreten. 
 

ERLEBEN SIE DIE EINZIGARTIGKEIT TOKIOS 

Wenn Sie nach Japan reisen, ist der Besuch der Landeshauptstadt Tokio ein unbedingtes Muss. Die gewaltige Stadt übertrifft die wildesten Fantasien westlicher Besucher, hier gibt es nichts was es nicht gibt. Und obwohl die Stadt riesig ist, besitzt sie doch ein sehr gut funktionierendes Nahverkehrssystem, was den Besuch vieler interessanter Plätze vereinfacht. Tokio ist zudem ein Mekka für Shopping Liebhaber und braucht den Vergleich mit New York und London nicht scheuen. In allen Bezirken gibt es riesige Einkaufszentren, in denen auch die großen internationalen Brands vertreten sind. Vor allem die Bezirke Shibuya, Ginza und Shinjuku sind perfekt für außergewöhnliche Shopping Erlebnisse geeignet. Darüber hinaus ist die Metropole die Heimat vieler althergebrachter Traditionen, so sollten Sie etwa die Chance ergreifen, einem Sumoringwettkampf beizuwohnen oder Karaoke zu singen.
 

SUSHI, SASHIMI UND TEMPURA

Wenn Sie zu Gast in Japan sind, sollten Sie „kaiten Sushi“ (rotierendes Sushi) ausprobieren. Dabei wird Sushi auf schmalen Fließbändern serviert und Gäste wählen selbst aus, was sie davon essen möchten. Daneben sollten unbedingt die typischen japanischen Köstlichkeiten Sashimi und Tempura probiert werden.

In Japan gibt es Restaurants in allen Preisstufen, angefangen bei hochpreisigen Sushi Restaurants bis hin zu einfachen Supermärkten, die rund um die Uhr geöffnet sind und überraschend gutes Essen anbieten. Nicht selten werden Sie Japaner sehen, die ihr Essen im Supermarkt kaufen und dieses in einem der vielen schönen Parks essen.
 

HERUMREISEN IN JAPAN 

Japan hat viele verschiedene Highlights zu bieten. Daher ist es empfehlenswert das ganze Land zu bereisen, um die japanische Kultur und Lebensart in ihrer Gesamtheit zu erfassen. Besonders der Besuch der Fünf Fuji-Seen, berühmt für deren unglaubliche Schönheit, ist empfehlenswert. Es bieten sich zudem diverse Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten auf den Seen an. Besuchen Sie auch die berühmte Burg in Hiroshima, welche zwar erst 55 Jahre alt ist, aber trotzdem wie ein altes japanisches Schloss aus dem Mittelalter aussieht. Ein letzter Tipp ist es, das japanische Festland zu verlassen um die japanischen Inseln zu bereisen.
 

PREISNIVEAUS IN JAPAN

Japan hat den Ruf ein sehr teures Reiseland zu sein, aber in Wirklichkeit ist dies nicht der Fall. Ja, Tokio ist zwar eine der teuersten Städte im Fernen Osten, aber in Relation zu europäischen Preisen wie beispielsweise für Essen oder Transport, sind die Preise relativ gesehen geringer. So ist es auch einfach einen qualitativ hochwertiges Hotel für 70 bis 80€ die Nacht zu finden.
 

MEHR ALS 1.100 DESTINATIONEN

Mit SAS und unseren Partnern können Sie Reisen in mehr als 1100 Reisezielen buchen. Buchen Sie auf Flysas