Starten Sie mit SAS Corporate Portal

Das SAS Corporate Portal ist unsere Online-Lösung für SAS For Business Mitglieder, die Buchungen direkt bei SAS machen und verwalten möchten. Sobald Ihr Unternehmen mit dem SAS Corporate Portal verbunden ist, haben Sie vollständigen Überblick über die Geschäftsreisen Ihres Unternehmens. Das Portal gibt Ihnen automatisch direkten Zugang zu den Ermäßigungspreisen für Ihr Unternehmen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Mit dem SAS Corporate Portal verbinden

Reiseadministrator des Unternehmens

Der Reiseadministrator eines Unternehmens hat Zugang zur Übersicht, kann alle gebuchten Unternehmensreisen sehen und auch Reisen für andere buchen. Ein Reiseadministrator kann Geschäftsreisende des Unternehmens zum SAS Corporate Portal einladen, damit sie Buchungen für sich selbst vornehmen und verwalten können. Ein Unternehmen kann die Anzahl der Reiseadministrator nach eigenem Wunsch festlegen.

Nachdem Sie Ihr Unternehmen für SAS For Business angemeldet haben, können Sie Reiseadministrator werden. Sollten Sie bereits eine Unternehmensvereinbarung mit SAS haben, wenden Sie sich an Ihren Key Account Manager. Folgen Sie dem Link in der nach der Anmeldung erhaltenen Willkommens-E-Mail, um die Rechte als Reiseadministrator zu erhalten. Sollten Sie eine ältere Version des SAS Corporate Booking Tools benutzt haben, wurde Ihnen eine separate E-Mail mit dem Reiseadministratorlink zugesandt. Falls Sie auf diese E-Mails nicht mehr zugreifen können, wenden Sie sich bitte an das SAS Corporate Sales Center.

Zur Verbindung Ihres Unternehmens mit dem SAS Corporate Portal müssen Sie sich mit Ihrem persönlichen SAS Profil bei SAS anmelden. Sollten Sie noch keines haben, können Sie ein neues Konto erstellen. Nach Herstellung der Verbindung werden Sie zum Reiseadministrator Ihres Unternehmens und Sie können andere Geschäftsreisende Ihrer Firma zum SAS Corporate Portal einladen.

Sie können auch jederzeit anderen Unternehmensangehörigen Reiseadministratorrechte erteilen oder ihnen diese wieder entziehen.

Geschäftsreisende

Bevor Sie beginnen können, müssen Sie dem Einladungslink folgen, den Sie vom Reiseadministrator Ihres Unternehmens erhalten haben.

Der Link leitet Sie zum Login-Modus. Melden Sie sich bei Ihrem persönlichen SAS Profil an und verbinden Sie sich mit SAS For Business oder erstellen Sie ein neues Konto. Nach Vervollständigung Ihres SAS Profils können Sie sofort Geschäftsreisen zum ermäßigten Tarif Ihres Unternehmens buchen.

Geschäftsreisen buchen

Melden Sie sich bei Ihrem SAS Profil an, klicken Sie auf Ihr Profilsymbol (oben rechts) und wählen Sie Unternehmen. Jetzt können Sie Ihre Geschäftsreisen buchen und die ermäßigten Preise werden in der Liste Ihrer Flüge angezeigt.

Als Reiseadministrator können Sie auch Reisen für andere Geschäftsreisende Ihres Unternehmens buchen, gleichgültig ob diese ein Profil haben oder nicht.

Zahlungsmethoden

Im SAS Corporate Portal können Sie mit Kreditkarten, über das Diners Travel Account oder mit SAS Rechnung bezahlen. Je nach Markt können weitere Zahlungsoptionen wie PayPal, Swish und andere zur Verfügung stehen.

Kreditkartenzahlung

Sie können persönliche oder Unternehmenskreditkarten benutzen. In Übereinstimmung mit der EU-Richtlinie zur starken Kundenauthentifizierung führt SAS bei allen Transaktionen eine 3D-Secure-Anfrage durch. Möglicherweise müssen Sie bei der Bezahlung eine Authentifizierung vornehmen.

Wird eine persönliche oder Unternehmenskreditkarte benutzt, müssen alle Benutzer individuelle Karten in ihren eigenen Profilen speichern.

Diners travel account

Bei Transaktionen mit Diners Travel Account wird keine 3D-Secure-Authentifizierung verlangt. Falls mehrere Benutzer mit derselben im Unternehmensprofil gespeicherten Karte Käufe von Tickets durchführen, stellen Sie sicher, dass es sich um ein Travel Account handelt.

Diners Travel Account ist nur für Unternehmen in Schweden, Norwegen und Dänemark verfügbar. Wenn Sie ein in einem anderen Markt eingerichtetes Diners Travel Account benutzen möchten, wenden Sie sich an das SAS Corporate Sales Center.

Wenn Sie über Ihr Diners Travel Account zahlen möchten, wenden Sie sich bitte an das SAS Corporate Sales Center. Dort hilft man Ihnen gerne weiter.

SAS Rechnung

Mit SAS Rechnung hat Ihr Unternehmen bei allen Käufen über SAS Verkaufskanäle die Kontrolle über Reiseausgaben. Bei jeder Flugbuchung werden die Kosten von der SAS Rechnung abgezogen und danach wird die Rechnung erstellt.

SAS Rechnung bietet auch erhöhte Flexibilität bei der Bezahlung. Sie können wählen, wie oft Sie die Rechnung erhalten möchten, ein- oder zweimal pro Monat oder wöchentlich. Darüber hinaus kann die Rechnung auf Wunsch an das gesamte Unternehmen oder direkt an eine spezifische Kostenstelle gesendet werden. Bitte markieren Sie im Antragsformular die entsprechende Option.

SAS Rechnung ist nur für Unternehmen in Schweden, Norwegen und Dänemark verfügbar.

SAS Rechnung beantragen

Fragen zu SAS Rechnung

Bei Fragen zum Rechnungsmuster, Zahlungszeitpunkt und zur Zahlung wenden Sie sich über SEB Card +46 8 14 67 47 an SAS Rechnung.

Bei Fragen zu Buchungen, Flügen, Guthaben oder Lastschriften, wenden Sie sich an das SAS Corporate Sales Center.

Reisen nachverfolgen

Melden Sie sich bei Ihrem SAS Profil an, um alle Details Ihrer Flüge zu sehen und Ihre Buchungen zu verwalten. Sie können alle Ihre bevorstehenden Reisen sehen, sowohl geschäftliche als auch private. SAS For Business Reisen sind mit SFB gekennzeichnet.

Als Reiseadministrator können Sie wählen, ob Sie Ihre eigenen Buchungen sehen möchten, Geschäftsreisen, die Sie für Mitarbeiter gebucht haben, oder alle Buchungen Ihres Unternehmens, auch diejenigen, die von Mitarbeitern oder anderen Reiseadministratoren gemacht wurden.

Kontakt

Bei buchungsbezogenen Fragen wenden Sie sich bitte an den SAS Customer Service. Bei auf die Verwaltung von Reisen bezogenen Fragen ist das SAS Corporate Sales Center zuständig.