SAS Sportreisen

SAS Sportreisen

Wie es funktioniert

Wir bieten Sondertarife für SAS Sportreisen für Einzelpersonen und für Gruppen (10 Personen oder mehr) an. Um unsere Sporttarife nutzen zu können, müssen Sie ein Mitglied einer Mannschaft oder eines Vereins sein, die/der Mitglied des skandinavischen Sportbunds ist und der Zweck Ihrer Reise muss mit dem Sport in Zusammenhang stehen. Sie müssen nur den Unternehmens-Code Ihres Vereins verwenden oder Ihren Verein aus der Liste auswählen.

Falls Ihr Verein Mitglied des skandinavischen Sportbunds und ein Mitglied des SAS Corporate-Programms ist, können Sie die Vorteile von SAS Sportreisen genießen:

  • Sondertarife. Die Tarife gelten für Inlandsflüge in Norwegen, Schweden, Dänemark und zu unseren Flugzielen in Skandinavien und Europa. In einigen Fällen können Sie auch Sondertarife für Sportreisen in die USA und nach Asien buchen, wenn Sie als Einzelperson reisen (d. h. nicht mit einer Gruppe).

  • Sie können kostenlos ein zusätzliches Gepäckstück mitbringen, insgesamt also zwei Gepäckstücke.

  • Die Namensänderung auf einem Ticket ist bis eine Stunde vor Abflug kostenlos.*

  • Sie sammeln EuroBonus Punkte.


Werden Sie ein Mitglied von SAS Sportreisen

Bitte beachten: Aufgrund von Änderungen bei SAS Sportreisen ist es vom 23. April bis zum 1. Juni nicht möglich sich als neuer Kunde anzumelden. Neuanmeldungen werden ab dem 1. Juni 2018 registriert.

Wir bieten Sondertarife für Mitglieder in Teams, Clubs oder Vereinen an, die mit dem skandinavischen Sportbund in Zusammenhang stehen. Eine Mitgliedschaft bei SAS Sportreisen kann nützlich sein, wenn ein Mitglied aus Trainingszwecken reist oder um an einem Wettkampf teilzunehmen. Um bei Buchungen von den Tarifen für SAS Sportreisen profitieren zu können, benötigt ihr Club/Verein ein Konto bei SAS.

ÄNDERUNGEN DES CREDITS-PROGRAMMS

Um das Reisen mit SAS Sportreisen einfacher zu gestalten, lösen wir das SAS Credits-Programm auf. Stattdessen erhalten Sie Angebote, die sofort aktiviert werden, wenn Sie eine Reservierung vornehmen. Ab dem 30. Juni entfernt SAS die Möglichkeit, neue SAS Credits zu verdienen, aber Sie können Ihre bestehenden SAS Credits bis zum 31. Dezember 2018 immer noch einlösen. Neue Mitglieder von SAS Sportreisen, die sich anmelden, erhalten die Ermäßigung sofort, wenn sie eine Reservierung vornehmen.

Rechtlicher Hinweis: SAS Credits wird im Jahr 2018 durch das neue Organisationsangebot SAS Sportreisen ersetzt. SAS Credits wird im Laufe des Jahres eingestellt. Der letzte Tag, an dem Sie Credits sammeln können, ist der 30. Juni 2018. Die Nutzung bereits gesammelter Credits ist bis zum 31. Dezember 2018 möglich.

* Für Reisen, die vor dem 30. Juni gebucht werden, erhalten Sie weiterhin Credits, selbst wenn die Abreise zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt.
** Für mit Credits bezahlte Reisen mit Abreise nach dem 1. Januar 2019 werden keine Rückerstattungen gewährt.

Einzelperson reist

Wenn Sie eine Sportreise für eine Einzelperson buchen möchten, müssen Sie Ihren Verein von der Liste auswählen oder den Unternehmens-Code für Ihren Club/Verein angeben, den Sie erhalten haben, als Sie dem SAS Corporate-Programm beigetreten sind.

Buchen Sie individuelle Sportreisen hier

Anfragen für Mannschaftsreisen


TARIFE FÜR MANNSCHAFTEN

Die Tarife für Mannschaftssportreisen hängen davon ab, wie schnell Sie die Gruppe bestätigen können. Der Tarif kann höher sein als bei der Buchung von Einzeltickets, aber Sie genießen mehr Flexibilität.

Wenden Sie sich einfach mit Ihrer Anfrage an uns und wir werden Ihnen ein Preisangebot geben. Beachten Sie, dass Tarife niedriger sind, wenn Sie beliebte Zeiten wie wochentags zwischen 6:00 und 8:00 Uhr und 15:00 und 18:00 Uhr meiden.

Sondergepäck

Wenn Sie mit Sportausrüstung reisen, müssen Sie Ihr Gepäck als Sondergepäck registrieren. Wenn Sie als Gruppe mit mehreren Sportgeräten reisen, müssen Sie das Gepäck vor der Abreise in der Buchung anmelden. Melden Sie Ihr Sondergepäck hier an.