Upgrade mit Star Alliance

Es zahlt sich aus, EuroBonus Mitglied zu sein. Wenn Sie EuroBonus Mitglied sind, können Sie Ihre Reise noch unvergesslicher machen, indem Sie bis zu 24 Stunden vor Abflug upgraden. Zahlen Sie einfach mit Ihren EuroBonus Punkten. 

  • Sie können für bis zu vier Personen ein Upgrade durchführen, ganz gleich, ob Sie gemeinsam reisen oder nicht. 
  • Um ein Upgrade für einen Flug durchführen zu können, müssen Sie eine der unten genannten Service- und Buchungsklassen gebucht haben.

Prämien-Upgrade mit Star Alliance an Bord von SAS

  SAS Go auf SAS Plus (Punkte pro Flug) SAS Plus (Y, S, B) auf SAS Business (Punkte pro Flug)
Skandinavien von/nach Boston, Chicago, Los Angeles, Miami, New York, San Francisco und Washington Nicht verfügbar 35.000
Skandinavien von/nach Peking, Hong Kong, 
Shanghai und Tokio
Nicht verfügbar 50.000


Prämien-Upgrade mit Star Alliance

  Economy auf Business (Punkte pro Flug) Business auf First (Punkte pro Flug)
Innerhalb von Europa, Mittel-/Nord-/Südamerika, südliches Afrika, im karibischen Raum, im Nahen Osten, in Zentralasien, Fernost/Südostasien, Pazifik 10.000 15.000
Europa von/nach Mittel-/Nordamerika, südliches Afrika, Indien  35.000 50.000
Europa von/nach dem Mittleren Osten, von/nach Nord-/Zentralafrika 30.000 35.000
Europa von/in die Karibik, von/nach Südamerika 40.000 50.000
Europa von/nach Zentralasien, Fernost/Südostasien 50.000 65.000
Europa von/in den Pazifik  60.000 75.000
Nord-/Zentralamerika von/nach Hawaii 10.000 15.000
Nord-/Mittelamerika von/nach Südamerika, Karibik 20.000 35.000
Nord-/Mittelamerika von/nach dem südlichen Afrika, Pazifik 25.000 40.000
Nord-/Mittelamerika von/nach Zentralasien, Fernost/Südostasien 30.000 45.000
Karibik, Südamerika von/nach Nord-/Zentralafrika, Nahen Osten 20.000 30.000
Karibik, Südamerika von/nach dem südlichen Afrika 20.000 30.000
Karibik, Südamerika von/nach Zentral-/Fernost-/Südostasien, Pazifik 30.000 40.000
Nord-/Zentralafrika, Naher Osten von/nach dem südlichen Afrika 10.000 15.000
Nord-/Zentralafrika, Naher Osten von/nach Zentral-/Fernost-/Südostasien 25.000 35.000
Nord-/Zentralafrika, Naher Osten von/nach Indien, Pazifik 30.000 40.000
Südliches Afrika von/nach Zentral-/Fernost-/Südostasien 25.000 35.000
Südliches Afrika von/in den Pazifik 30.000 40.000
Von und nach Indien 20.000 30.000
Indien von/nach Zentral-/Fernost-/Südostasien 30.000 40.000
Südostasien von/nach Zentral-/Fernostasien, Pazifik 30.000 45.000
Von und in die Pazifik-Region 10.000 15.000
Pazifik von/nach Indien 20.000 30.000


Wählbare Buchungsklassen

Fluggesellschaft Economy auf Business Business auf First
Air New Zealand B, E, O, U, Y Nicht verfügbar
Adria Airways
Aegean Airlines
Avianca & Avianca Brazil, TACA Airlines
Croatia Airlines
LOT Polish Airlines
South African Airways
Brussels Airlines
TAP Air Portugal
Turkish Airlines
Y, B Nicht verfügbar
Air Canada Y, B, O Nicht verfügbar
Air China G, Y, B J, C, D
All Nippon Airways (ANA) Y, B, E, G C, Z, J, D
Austrian Airlines G*, E*, N*, Y, B  Nicht verfügbar
Copa Airlines Y, B, M, H Nicht verfügbar
Ethiopian Airlines Y, G, S, B Nicht verfügbar
EVA Air Y, B, K Nicht verfügbar
Lufthansa Y, B C, D, J
Shenzhen Airlines – Flüge innerhalb Chinas, von Economy auf First, Zwei-Klassen-Kabine Y, B, M, G, H Y, B, M, H
Singapore Airlines – nicht verfügbar auf Flügen mit A380 und B77W (B777-300ER) Y, B, S**, T**
Z, C, J, U
Swiss Y, B, U, M C, D, J
Air India
Asiana Airlines
Egypt Air
Thai Airways International
Y, B C, D
United Airlines – Flüge innerhalb der USA, von Economy auf First, Zwei-Klassen-Kabine Y, B C, D, J

*Gültig ab 6. März 2018.
**Flugzeuge mit Premium Economy Kabine.

Star Alliance Upgrade-Prämien basieren auf Segmenten. Die ursprünglich gebuchte Klasse gilt als Grundlage für die Punktevergabe, unabhängig von Upgrades. Ein kostenloser Zwischenstopp ist nicht erlaubt. Upgrades sind je nach Verfügbarkeit möglich.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Melden Sie sich an und gehen Sie zu My EuroBonus – Upgrade – Star Alliance