Sie möchten gerne mit mehr Stil und Komfort reisen? Geben Sie ein Gebot ab, um ein Upgrade Ihres Tickets auf SAS Plus oder SAS Business auf allen von SAS durchgeführten Flügen vorzunehmen. 

So funktioniert es
 

Entscheiden Sie selbst, wie viel Sie bereit sind, für ein Upgrade auf SAS Plus oder SAS Business zu bezahlen, und geben Sie ein Gebot ab.

Entscheiden Sie, wie Sie bezahlen möchten. Sie können per Kreditkarte oder mit Ihren EuroBonus Punkten bezahlen. Wenn Sie Ihr Gebot abgegeben haben, können Sie dieses bis zu 48 Stunden vor Abflug ändern oder zurückziehen.

Sie werden 36 Stunden vor Abflug per E-Mail benachrichtigt, wenn Ihr Gebot akzeptiert wurde. Wenn Sie eine EuroBonus Silver, Gold oder Diamond Karte besitzen, haben Sie eine bessere Chance, ein Upgrade zu erhalten.

Wenn Ihr Gebot angenommen wird, erhalten Sie beim Check-in eine aktualisierte Bordkarte. Wenn Ihr Gebot nicht angenommen wird, haben Sie keine zusätzlichen Kosten und reisen mit dem Original-Ticket. 

Geben Sie ein Gebot ab 

Fluginformationen

Geben Sie Ihren Nachnamen und Ihre Buchungsreferenz ein (nur englische Buchstaben a–z).

Bitte melden Sie sich an, um die diese Funktion zu nutzen.


Ein Upgrade auf SAS Plus oder SAS Business durchführen

Auf Flügen innerhalb der nordischen Länder und Europas können Sie ein Upgrade auf SAS Plus und auf Flügen in die USA und nach Asien auf SAS Business oder SAS Plus durchführen.

 


In der Klasse SAS Plus können Sie:


Bitte beachten Sie: Sie können nur das Gepäck mitbringen, das in Ihrem Originalticket enthalten ist (1 Stück x 23 kg). 


*Wenn Sie ein Prämienticket erworben haben, sammeln Sie keine EuroBonus Punkte für Ihr Upgrade, da Prämientickets nicht zum Sammeln von Punkten berechtigen. 


In der Klasse SAS Business können Sie:

  • Von den gleichen Vorteilen profitieren wie in der Klasse SAS Plus
  • In einer separaten Business-Kabine reisen
  • Dank der in den Sitz integrierten Massagefunktion entspannen
  • Ihren Sitz in ein völlig flaches Bett umlegen 
  • Sich mit einem kostenlosen Komfort-Kit erfrischen
  • Ein köstliches Drei-Gänge-Menü und das Buffet an Bord genießen
  • Sogar noch mehr EuroBonus Punktesammeln*


Bitte beachten Sie: Sie können nur das Gepäck mitnehmen, das in Ihrem Originalticket enthalten ist. 

 

*Wenn Sie ein Prämienticket erworben haben, sammeln Sie keine EuroBonus Punkte für Ihr Upgrade, da Prämientickets nicht zum Sammeln von Punkten berechtigen.

Upgrade am Flughafen

Wenn Sie über SAS Upgrades nicht das Upgrade erhalten, das Sie wünschen, können Sie jederzeit am Flughafen ein Upgrade vornehmen, sofern der entsprechende Platz auf Ihrem Flug zur Verfügung steht. Sie können bar oder mit Ihren EuroBonus Punkten bezahlen.

Upgrade auf Star-Alliance-Flügen

Wenn Sie EuroBonus Mitglied sind und mit einem unserer Star-Alliance-Partner fliegen, können Sie Ihre Punkte verwenden, um bei regulären Flügen ein Upgrade Ihres Tickets von Economy auf Business oder von Business auf First Class vorzunehmen. Buchen Sie Ihr Upgrade einfach bis 24 Stunden vor Abflug.  

Auf SAS Flügen mit Star Alliance können Sie ein bestätigtes Upgrade von SAS Plus auf Business in der gleichen Weise buchen wie Upgrades mit anderen Fluggesellschaften von Star Alliance.

Preise für Upgrades anzeigen