Destinationen


Deutsch
Change

Stavanger

Stavanger ist mit knapp 125.000 Einwohner die viertgrößte Stadt Norwegens. Sie liegt auf dem Festland und zahlreichen bebauten Inseln und bildet eine eigenständige Kommune. In unmittelbarer Nähe befinden sich viele beliebte Skigebiete in eindrucksvoller Berglandschaft, aber auch majestätische Fjorde und einsame Badebuchten. Stavanger selbst ist gemütlich und überschaubar, die Menschen freundlich und aufgeschlossen. Touristen schätzen das kulinarische Angebot und die Möglichkeit, einen ausgedehnten Schaufensterbummel bequem zu Fuß erledigen zu können.

SAS bietet Ihnen täglich Flüge nach Stavanger.

Stavanger by Innovations Norway, Casper Tybjerg

Skulpturen, Fjorde und eine Wikingerschlacht

Stavanger ist bekannt für seine Museen und Ausstellungen, die sich durchaus auch mal mit etwas so scheinbar profanem wie Konservendosen befassen. Kunstobjekte, wie die des Skulpturen-Projekts "Broken Column", verschönern überall das Stadtbild – und in den Vitenfabrikken kann man sogar ein Planetarium besuchen und einen Blick in die Sterne wagen. Am Hafrsfjord warten die drei "Schwerter im Felsen" auf historisch interessierte Besucher, die dort an die berühmte Wikingerschlacht unter König Harald Schönhaar erinnert werden wollen.

Als ehemalige Kulturhauptstadt weiß Stavanger, wie man Events auf die Beine stellt, die auch weltweit Maßstäbe setzen. Für aktive Besucher gibt es im Umland eine Fülle von Möglichkeiten zur Betätigung: Fjordrundfahrten, zum Beispiel durch den Lysefjord, oder Wanderungen auf den Preikestolen oder den Kjerag erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Zum Ausspannen bietet Stavanger eine gepflegte Gastronomie und viele Läden und Geschäfte, in denen man sich nach Herzenslust mit Souvenirs versorgen kann.

Stavanger – hoch hinaus in die Berge oder gemütlich am Solastrand

Stavanger ist der ideale Ausgangspunkt, um Norwegens Fjorde zu entdecken. Und die gehören zu den beliebtesten Reisezielen der Welt! Der 42 Kilometer lange Lysefjord gehört wohl zu den Top-Ausflugszielen in der Region. Gleich nebenan befindet sich dann auch der 1100 Meter hohe Kjerag. Vom nördlichen Hang dieses majestetischen Berges hat man einen unvergesslichen Blick. Besonders beliebt ist auch der Kjeragbolten, ein kugelförmiger Steinbrocken, der wie durch Zauberhand frei in einer Felsspalte ruht. Und wer nicht so hoch hinaus will, der sucht sich einfach einen Platz am längsten Sandstrand Norwegens. Die Leuchttürme am Solastrand sind für Touristen geöffnet und bietet oft auch Unterkunft und Verpflegung an.

Flüge buchen

Hinflug
Rückflug
 
 
Scandinavian Airlines © 2014 | SAS Policies | Inhalt | Agenten Information | Contact | Feedback form | Impressum